Umsetzung der Menschenrechte in der Schweiz

Eine Bestandesaufnahme im Bereich Kinder- und Jugendpolitik

Philip D. Jaffé / Jean Zermatten / Fanny Balmer / Julie Gaudreau / Nicole Hitz Quenon / Paola Riva Gapany / Daniel Stoecklin / Aimée H. Zermatten

Im Bereich Kinder- und Jugendpolitik bestehen zahlreiche Empfehlungen und Entscheide internationaler Menschenrechtsorgane an die Schweiz. Welches sind die zentralen Themenfelder und wie werden die Empfehlungen von der Schweiz umgesetzt?

Dieser Teilband der Serie «Umsetzung der Menschenrechte in der Schweiz» des Schweizerischen Kompetenzzentrums für Menschenrechte (SKMR) richtet sich an Fachleute und Personen aus der Praxis, die einen Überblick über die bestehenden Empfehlungen und deren Umsetzung in diesen Bereichen gewinnen möchten. Nach der Analyse der Umsetzung des Begriffs des Kindeswohls in der Schweiz, widmet sich dieser Teilband der Gewalt an Kindern sowie deren Ausbeutung. Der schwierige Zugang zu Bildung für gewisse besonders verletzliche Gruppen von Kindern sowie die Situation von unbegleiteten Minderjährigen in der Schweiz bilden die weiteren Hauptthemen dieses Teilbandes.

Diese Arbeit wurde in der Reihe SKMR von Editions Weblaw digital als E-Book publiziert. Sie verfügt über eine eigene ISBN und ist damit vollständig zitierfähig.

 

Sie können diese Publikation ohne Anmeldung unentgeltlich downloaden.

ISBN 978-3-906230-17-7
Editions Weblaw 2013
129 Seiten, Reihe SKMR
Preis CHF 00.–

Inhaltsverzeichnis

Verfügbar als: PDF (1.1MB)
Verfügbar als: EPUB (1.2MB)

 


To view the complete list of all downloads or to download a publication, please log in here.

CSDH_Enfance_et_jeunesse_ FR.epub 31.07.2013 application/epub+zip 1.17 MB
CSDH_Enfance_et_jeunesse_ FR.pdf 31.07.2013 application/pdf 926.07 KB
SKMR_Kinder- und_Jugendpolitik_DE.epub 12.03.2014 application/epub+zip 1.17 MB
SKMR_Kinder- und_Jugendpolitik_DE.pdf 12.03.2014 application/pdf 1.04 MB

Fenster schliessen